nach unten

Die Orgel in St. Konrad

Die Orgel in St. KonradIm Jahre 1967 wurde mit einem feierlichen Gottesdienst die neue Pfeifenorgel eingeführt und ersetzt ein altes Harmonium.

Nach nunmehr 35 Jahren sind an der Orgel intensive Wartungsarbeiten und Instandsetzungs – Maßnahmen erforderlich geworden.

Die Kosten hierfür trägt die Kirchengemeinde. Der Erlös aus den Jubiläumsveranstaltungen ist für diesen Zweck eingesetzt worden.