nach unten

Schulkinderausflug zur Schule und zum Bauernhof


Am 31.05. war es mal wieder soweit: Der alljährliche Ausflug der Vorschulkinder stand auf dem Programm. Dieses Mal ging es mit 22 Kindern und 4 Erzieherinnen zuerst mit dem Bus nach Riedelbach in die Grundschule am Sommerberg. Zwei ehemalige Kindergartenkinder machten dort eine Führung durch das Haus und zeigten uns unter anderem den Musikraum und die Bücherei der Schule. Nach einem stärkenden Frühstück auf dem Pausenhof kam das Highlight: Das Außengelände mit großem Klettergerüst und tollen Reifenschaukeln.

Nächstes Ziel unseres Ausflugs war der Wilhelmshof in Wehrheim, ein Rinderbetrieb, der übrigens Partner der Initiative "Bauernhof als Klassenzimmer" ist. Die Kinder hatten mächtigen Spaß beim Streicheln und Füttern der 80 Rinder; Jungbauer Christian zeigte anschließend den Melkstand und erklärte den Kindern, dass alle Kühe zweimal am Tag gemolken werden. Beim Anschauen der Kälbchen und vor allem bei der anschließenden Traktorfahrt durch die Felder kam wirklich jeder auf seine Kosten. Zum krönenden Abschluss gab es dann noch von den „Hofherren“ frischen Kakao und Plätzchen. Es war ein rundum schöner Ausflug.